MON




Nach Abschluß einer bedarfsgerechten Planung montieren wir neue oder gebrauchte Geräte und Maschinen.
Hier können Sie sich auf schnelle Lieferzeiten und Montagearbeiten verlassen.

Wir informieren Sie rechtzeitig über anstehende Überprüfungen und stimmen geeignete Termine mit Ihnen ab. Dabei haben Sie nur einen Ansprechpartner für sämtliche Werkstattgeräte.

Kleinere Reparaturen können oftmals sofort, also ohne zweite Anfahrt erledigt werden. Und häufig benötigte Verschleiß- oder Ersatzteile haben unsere Servicefahrzeuge stets an Bord. Das spart Zeit und Kosten.

Mit einem Full-Service-Vertrag sind wir für Sie über unsere Hotline stets erreichbar. In absoluten Notfällen ist einer unserer Service-Monteure innerhalb von zwei Stunden vor Ort.

Anmerkung für alle Betreiber von Hebebühnen:
gemäß EN 982 und den Richtwerten nach DIN 20066 sind Druckschläuche in Hebebühnen spätestens nach 6 Jahren auszutauschen.
Leider wird diese Anforderung in den seltensten Fällen umgesetzt.
Da die Schläuche altern und dadurch reißen können, ist der Austausch dringend erforderlich. Dies gilt auch für Heber mit eingebauter Senkbremse.

Copyright © 2016, Firma GB-Werkstatttechnik